SOUND SCULPTURES

Henning Neidhardts erstes Solo-Album Sound Sculptures beschreibt die in diesem Projekt entstehenden Klanglandschaften. Während zahlreicher Reisen, aber auch in alltäglichen Situationen, nimmt Henning verschiedene Klänge und Stimmung auf und verarbeitet diese in seinen Kompositionen. Außerdem werden diese Aufnahmen mit (modularen) Synthesizern, akustischen Instrumenten sowie Gastmusikern angereichert.

Henning Neidhardts first solo album is called Sound Sculptures. In this project he connects sounds and field-recordings from travels with analog synthesizer based sound design. Furthermore there are a few guest musicians and a cooperation with Berlin based visual artist Theresa Maria Forsthaus. 


Sound Sculptures ist auf allen gängigen digitalen Plattformen erhältlich:
Sound Sculptures can be found on all digital platforms:





Henning Neidhardt // production, synthesizer, piano 
Julius van Rhee // saxophone on Elsa, Fleur and Selma 
Karl F. Degenhardt // drums on Bill and Selma 
Theresa Maria Forthaus // videos, design 
ELSA MUSIC VIDEO
MITA LIVE VIDEO
LILITH LIVE VIDEO
Back to Top